Günstige Reisekrankenversicherung für Auslandsreisen

17 Jun 2015

Eine Auslandskrankenversicherung ist generell für Auslandsreisen zu empfehlen: Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen häufig die Kosten nicht, die Erkrankungen im Ausland mit sich bringen. Die Finanztest hat die besten Auslandsversicherungen für Sie begutachtet und die Angebote der Hanse Merkur und der Würzburger “Sehr Gut” bewertet. Diese können Sie hier bei uns online buchen.


Im Ausland versichert mit der HanseMerkur

reiseverbandskasten Die HanseMerkur erhielt 2015 für ihren Tarif “JRV” von der Finanztest in der Juniausgabe die Note 1,4. Der Tarif JRV erlaubt Urlaubsreisen bis zu 56 Tage Aufenthaltsdauer pro Reise, wobei man beliebig oft reisen kann. Versicherungsfähig sind Reisende mit deutschem Wohnsitz. Ab dem 65stem Lebensjahr wird die Police teurer.
Hanse Merkur Tarif JRV

Auslandskrankenversicherung von der Würzburger

reiseapothekeDie Würzburger erhielt von der Finanztest für ihren Tarif “TravelSecure AR” die Note “0,9″ – besser geht’s bald nicht. Wir empfehlen den Tarif “ohne Selbstbehalt” zu wählen: Dieser ist nur unwesentlich teurer, kann aber im Versicherungsfall eine Menge Geld sparen. Falls die Option “Mit Selbstbehalt” gewählt wird, so beträgt dieser 100,- Euro pro Versicherungsfall und pro Person.
Formular der Würzburger für die Reisekrankenversicherung.


Hinweise zur Auslandsversicherung

  • Die Auslandskrankenversicherung ist insbesondere dann ein Muss, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind. Aber auch privat krankenversicherte Reisende genießen oft keinen ausreichenden Versicherungsschutz durch ihre Kasse.
  • Im Gegensatz zur Reiserücktrittsversicherung, kann die Auslandskrankenversicherung noch bis kurz vor der Reise abgeschlossen werden.
  • Wer mehrmals im Jahr auf Reisen geht, dem sei eine Jahresreisekrankenversicherung ans Herz gelegt: Diese sichert alle Reisen innerhalb eines Jahres für eine Reisedauer von bis zu 56 Tagen pro Reise ab.
  • Chronische Erkrankungen und Vorerkrankungen sind durch die Reisekrankenversicherung im Ausland nicht mit abgedeckt: Befragen Sie hierzu Ihre Krankenkasse, ob diese die Kosten für Behandlungen im Zusammenhang mit diesen Erkrankungen übernimmt.
  • Bedenken Sie bitte, dass die Reisekrankenversicherung bei einem vorzeitigen Reiseabbruch wegen Krankheit nur die Behandlungskosten ( und die Kosten für den eventuell medizinisch notwendigen Rücktransport) im Zusammenhang mit der Krankheit erstattet, nicht jedoch die Kosten, die durch den vorzeitigen Reiseabbruch entstehen: Diese Kosten werden durch eine Reiseabbruchversicherung abgedeckt.
  • Den besten Versicherungsschutz in der Auslandsversicherung bietet aus unserer Sicht die » Würzburger.

Wir bedanken uns bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen eine angenehme Reise.

28 votes, average: 4,90 out of 528 votes, average: 4,90 out of 528 votes, average: 4,90 out of 528 votes, average: 4,90 out of 528 votes, average: 4,90 out of 5 28 Bewertungen 4,90 von 5
Loading...